© 2019 Karl Lippert

Spezialseminare

Begegnung in Bewegung – als Paar im Kanu

Gemeinsam weitersehen statt alleine untergehen

 

Termin: Freitag, 26. Juli 2019, 17.00 Uhr – Sonntag, 28. Juli 2019, ca. 18.00 Uhr
Ort: Dunakiliti (Ungarn, ca. 80km östlich von Wien)
Zielgruppe: 4-6 Paare mit Abenteuerlust
Leitung: Karl Lippert (Imago Therapeut, Kanu-Instruktor),

Thomas Kantor (ACA-Instructor)
Assistenz: Heide Mitsche (Imago Facilitator in Ausbildung), Elisabeth Kantor
Investition: EUR 410,- /Person (Seminar-Beitrag, Leihgebühr f. Material)
Kosten für Quartier und Verpflegung sind im Seminarpreis nicht enthalten und können mit ca. EUR 140,-/Person kalkuliert werden. Für An- und Rückreise ist selbst Sorge zu tragen.

Unterkunft: Hotel in Mosonmagyaróvár (Doppelzimmer mit Frühstück und Abendessen)

 

Seminar-Inhalt

Das Seminar wendet sich an Paare, die sich einer herausfordernden Situation als EinzelIndividuen stellen, aber viel mehr noch ihre Beziehungs-Dynamik erkunden wollen. Erfahrungsgemäß ist das Steuern eines zweisitzigen offenen Kanadiers zu Beginn keine einfache Angelegenheit. Es braucht eine ausreichend gute Technik, vorausschauendes Fahren, klare und zielgerichtete Kommunikation und eine gewisse Frustrationstoleranz, um gemeinsam zum Erfolg zu kommen.

Es ist zu erwarten, dass in den auftretenden Situationen innerhalb der Paar-Beziehung eine Dynamik entstehen wird, die auch sonst im Alltag anzutreffen ist. Mit Hilfe der Imago Gesprächsstruktur werden diese Verhaltensmuster sichtbar gemacht und reflektiert, mit dem Ziel, eine längerfristige Verhaltensänderung innerhalb der Paar-Beziehung anzustoßen.

Die zentrale Arbeit erfolgt innerhalb der Paar-Beziehung, sowohl in den Booten als auch in den Imago Dialogen. Ein strukturierter Austausch mit anderen Seminar-TeilnehmerInnen in der Gruppe ist nur für Reflexionen vorgesehen.

 

Ausblick

In der relativ kurzen zur Verfügung stehenden Zeit kann sowohl in das Kanadier-Fahren als auch in die Imago Methode nur eine Einführung gegeben werden. In beiderlei Hinsicht ist es eine Einladung an die Paare, sich je nach Interesse in die Materie zu vertiefen. Dazu werden Informationen im Hinblick auf weitere Schulungen in der Kanadier-Paddeltechnik sowie hinsichtlich weiterführender Imago Arbeit gegeben (Workshops, Paartherapie).

 

Bankverbindung

Karl Lippert
BAWAG-PSK
IBAN: AT12 6000 0000 0826 7924
BIC: BAWAATWW (wird für Inlands-Überweisungen nicht benötigt)
Verwendungszweck: Kanu-Paar-Seminar 2019 + Name

 

Anmerkung

Eine Platz-Reservierung ist erst nach Übermittlung der Anmeldung über das Kontaktformular der Webseite und Einzahlung des Seminar-Beitrags möglich. Nach erfolgter Anmeldung und Einzahlung wird eine detaillierte Information über E-Mail zugeschickt. Da das Seminar sowohl im Bereich Kanu als auch Imago eine aufbauende Struktur hat, ist eine durchgehende Anwesenheit unbedingt erforderlich.

 

Storno-Bedingungen

Die Teilnahme am Seminar kann bis 30. Juni 2019 storniert werden. In diesem Falle wird der volle Betrag rückerstattet.

Bei einer Stornierung ab 1. Juli 2019 werden 50% des Seminarbeitrags einbehalten.

Bei einer Stornierung ab 22. Juli 2019 oder Nicht-Teilnahme wird der volle Seminarbeitrag einbehalten.

Die Storno-Gebühr entfällt zur Gänze, wenn Ersatz-TeilnehmerInnen vermittelt werden.

Bei Seminar-Absage seitens der Veranstalter wird der volle Betrag rückerstattet.

 

Das veranstaltende Team behält sich eine Seminar-Absage aus wichtigen Gründen vor (u.a. Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl, Unfall oder Krankheit, extreme Wetterereignisse, Hochwassersituation). Das Seminar findet sowohl bei Sonnenschein als auch bei Regen statt.

 

Information

Imago-Teil: Karl Lippert, Tel. Mobil 0676/6864250
Kanu-Teil: Thomas Kantor, Tel. Mobil 0650/3825243

 

Foto: @ Thomas Kantor